Aktuelles HomeAktuelles

SETRA – Sicherheit geht vor

Maximale Sicherheit für Fahrer und Fahrgäste: Setra unterstützt Busunternehmen während der Pandemie COVID-19 mit Fahrerschutztüren, Aktiv-Filtern für die Klimaanlage und praktischem Zubehör. Setra steht für Sicherheit, das zeigt sich auch jetzt während der Pandemie. Fahrer und Fahrgäste können ihre Fahrt an Bord der Omnibusse stets genießen. Denn sie sind mit maximaler Sicherheit unterwegs – das (...)

Daimler Buses: Sicherheit fährt vor

Die Omnibusbranche nimmt wieder Fahrt auf. Nach Aufhebung des Fahrverbots für deutsche Busunternehmen im Zuge der Covid-19-Pandemie belebt sich der Markt für Busreisen in einigen Segmenten wieder. Wer sich für eine Reise in einem Omnibus der Marken Mercedes-Benz und Setra entscheidet, kann sich auf höchstmögliche Sicherheit bei herausragendem Komfort verlassen. Till Oberwörder, Leiter Daimler Buses, (...)

S 415 LE business: Ein Erfolgsmodell feiert Geburtstag

Der S 415 LE business steht seit fünf Jahren bei Busunternehmen in ganz Europa hoch im Kurs. Denn der sparsame 12,3 Meter lange Zweiachser bietet die ideale Kombination aus Barrierefreiheit im Vorderwagen und einem wartungsfreundlichen Hochbodenbereich im Heck. Das effiziente Low Entry Überland-Linienfahrzeug, bei Setra oftmals in Flottenstärke bestellt, wird den stetig wachsenden Anforderungen an (...)

Neue 3D-Welt bei Daimler Buses

Daimler Buses geht mit Ersatzteilen aus dem 3D-Drucker führend voran und bietet schnell verfügbare und qualitativ hochwertige Ersatzteile für den Kunden aus dem 3D-Drucker. Ende 2020 werden diese direkt im BusWorld Home und nach Kundenwunsch hochwertig individualisiert gefertigt. Mit dem 3D-Druck kann die Bussparte im Daimler-Konzern schnell, flexibel, wirtschaftlich und umweltfreundlich auf dringende Kundenbedarfe reagieren, (...)

Neue Setra Flotte für Tuttlingen

Die Klaiber Bus GmbH & Co. KG hat mit 23 Setra Low Entry Bussen zu Beginn des Jahres ihren Fuhrpark erneuert und auf 44 Setra Fahrzeuge ausgebaut. Die Busse des Typs S 415 LE business sind in der Stadt sowie im Landkreis Tuttlingen im Einsatz, wo sie unter anderem Fahrgäste aus den Gemeinden zu den (...)

Hauser erneuert Fuhrpark mit fünf Bussen der ComfortClass

Mit der Übernahme von fünf S 516 HD macht die Hauser GmbH & Co. KG bei der systematischen Erneuerung ihres Fuhrparks einen weiteren großen Schritt. Das Reisebusunternehmen aus dem schwäbischen Rottweil stellt den Fuhrpark komplett auf Fahrzeuge der Marke Setra um. Aktuell hat der Familienbetrieb aus der ältesten Stadt Baden-Württembergs 15 Setra Busse im europaweiten (...)

Strahlende Gesichter bei Daimler Buses

Mag das Herbstwetter noch so trübe sein, die Omnibusse von Mercedes‑Benz und Setra erhöhen mit innovativer Lichttechnik die aktive Sicherheit und sorgen auch bei schlechten Witterungsverhältnissen jederzeit für gute Sicht. Bei Tag und ganz besonders in der Nacht, denn laut Statistischem Bundesamt geschieht jeder fünfte Unfall mit Personen­schaden bei Dunkelheit. Aus diesem Grund sind die (...)

Heute ankommen. An Morgen denken: Daimler Buses leistet Beitrag zu verantwortungsvollem öffentlichen Personennahverkehr

Bessere Umwelt, dynamisches Wachstum sowie die Lebensqualität der Menschen – das sind die übergeordneten Themen des Global Public Transport Summit (GPTS) vom 9. bis 12. Juni in Stockholm. Eine klare Vision für die Zukunft und die Weiterentwicklung des öffentlichen Personen­nahverkehrs (ÖPNV) stehen dabei im Mittelpunkt des Kongresses des Weltverbands der Verkehrsbetriebe UITP. Daimlers Bus-Sparte trägt (...)

Besucher aus 18 Nationen bei der Setra Show

Unter dem Motto „Faszination Reisen“ lockte die diesjährige Setra Show über 1600 Gäste nach Neu-Ulm. Die Besucher, die aus 17 europäischen Ländern und den USA angereist waren, konnten vom 10. bis 11. November 2018 die Fahrzeuge des aktuellen IAA Ausstellungsprogramms hautnah erleben. Im Rampenlicht standen ein Low Entry Bus S 415 LE business, ein S (...)

Der neue Bremsassistent Active Brake Assist 4: Serie in allen Reisebussen von Mercedes-Benz und Setra, neuer Preventive Brake Assist für Stadtbusse

Noch mehr Sicherheit für die Omnibusse von Mercedes-Benz und Setra. Seit zehn Jahren verhindert der automatische Notbremsassistent Active Brake Assist in Reisebussen von Mercedes-Benz und Setra Unfälle. Jetzt führt Daimler Buses die Generation Active Brake Assist 4 (ABA 4) flächendeckend für Reisebusse ein. ABA 4 löst erstmals automatisch auch auf Fußgänger ein Bremsmanöver in Form (...)

Gebrauchtfahrzeuge

Termine

    © 2014 Omnibusvertrieb Thomas Hofmann – Alle Rechte vorbehalten | Impressum | AGB | Datenschutz | Cookie Einstellungen | Privater Bereich