Aktuelles HomeAktuelles

Mit Sicherheit die Nummer eins: Weltpremiere für den Active Brake Assist 4 und den Sideguard Assist in Omnibussen

Omnibusse gehören zu den sichersten Verkehrsmitteln. Mit Setra werden sie noch sicherer, denn der neue Setra TopClass S 531 DT setzt mit seinen Assis­tenzsystemen Maßstäbe. Zusammen mit ihm haben der Notbremsassistent Active Brake Assist 4 sowie der Sideguard Assist Weltpremiere in Omnibussen. Setra – maximale Sicherheit aus Tradition ABS, ABA 4, ART, AtAs, BAS, DBL, (...)

Ein Genuss für Fahrgäste: moderne Innengestaltung, sichere und komfortable Aufgänge und ein ebenso innovativer wie bequemer Waschraum

Reisen in einem Setra Doppelstockbus sind stets etwas Besonderes: Das Oberdeck ist aufgrund seiner Lage eine wahre Aussichtsetage. Wer es gemütlich und geborgen schätzt, quartiert sich im Unterdeck ein. Fahrgäste des neuen Setra S 531 DT der TopClass 500 profitieren von einem hellen Interieur, von völlig neu gestalteten Aufgängen ins Oberdeck und dort von einer (...)

Ein echter Fahrer-Omnibus: zwei Cockpits zur Wahl, LED-Scheinwerfer, praktische Stauräume, perfekt abgestimmter Antrieb und ein Komfort-Fahrwerk

Der neue Setra S 531 DT ist ein echter Fahrer-Omnibus. Zur Wahl stehen die beiden bedienungsfreundlichen und komfortablen Cockpits aus der Setra ComfortClass 500 und TopClass 500. Die Stauräume – bei Doppelstockbussen ein besonderes Thema – sind gut zugänglich. Der perfekt abgestimmte Antrieb aus einer Hand arbeitet kraftvoll und wirtschaftlich. Das Fahrwerk schließlich ist nicht (...)

Drei Generationen, 36 Jahre, mehr als 4000 Einheiten – die Erfolgsstory der Setra Doppelstockbusse

Doppelstockbusse verbinden eine spektakuläre Optik mit einzigartiger Technik – sie fahren in einer eigenen Klasse. Setra prägt die Kategorie der Reiseriesen in Europa und darüber hinaus seit 36 Jahren mit drei erfolgreichen Omnibus-Generationen. Der schwierige Weg zum Setra Doppelstockbus Im Jahr 1981 steht die Setra Baureihe 200 in voller Blüte. Fünf Jahre zuvor einge­führt, deckt (...)

Setra ComfortClass – einfach königlich

Breite Panoramafenster und ein großzügiger Sitzkomfort. Die Fahrzeuge der Setra ComfortClass punkten bei Busunternehmern und Reisenden gleichermaßen mit erstklassigen Komfort- und Service-Einrichtungen. Bei der Hörmann-Reisen GmbH steht mit der Übernahme zweier S 516 HD/2 bereits die vierte Generation der „ Classic-VIP-Luxusliner“ zum Einsteigen bereit. Die klassifizierten 5-Sterne-Busse, die überwie­gend für exklusive Fahrten zu Konzerten, Opern (...)

Setra MultiClass macht Überlandlinien flott

Die Fahrzeuge der Setra MultiClass überzeugen durch höchste Flexibilität und Wirtschaftlichkeit im Stadt- und Überlandlinienverkehr. Immer mehr Betreiber öffentlicher Buslinien stellen die effizienten und sparsamen Fahrzeuge in größeren Einheiten in Dienst. So startet zum Beispiel auch der Verband Region Stuttgart bei seinem neuen Linienkonzept „Relex“ mit 13 Omnibussen der Setra MultiClass durch. Die 13 Fahrzeuge (...)

Setra Show 2016 mit 2000 Besuchern

Setra hat Mitte November die Fahrzeuge der Nutzfahrzeuge IAA des aktuellen Produktprogramms noch einmal ins Scheinwerferlicht gestellt. Rund 2000 Gäste aus über zehn europäischen Ländern nahmen am 12. und 13. November die Einladung zur diesjährigen Setra Show an. Neben der Präsentation der aktuellen Messe-Exponate fanden rund um das Neu-Ulmer Kundencenter eine Reihe von Aktivitäten und (...)

Setra Busse knacken die 1000er Marke

Das Busunternehmen Fromm Reisen übernahm seinen 80sten Setra Omnibus. Der S 517 HDH der Setra TopClass 500 ist zugleich das 1000ste Fahrzeug, das die Ulmer Marke im Jahr 2016 an einen deutschen Kunden auslieferte. Dr. Jens Heinemann, Leiter Setra Vertrieb Deutschland, sagte bei der feierlichen Zeremonie im Neu-Ulmer Kundencenter: „Es macht uns sehr stolz, Kunden (...)

Erweiterter 24h Service mit Telediagnose, Bus Depot Management, Fernbus-Service

Die Servicemarke Omniplus für Omnibusse von Mercedes-Benz und Setra präsentiert auf der IAA ein ganzes Bündel neuer Dienstleistungen. Im Mittelpunkt steht der neue Service Telediagnose. Er optimiert den 24h Service und kann Ausfallzeiten bei Pannen deutlich verkürzen. Einzige Voraussetzung ist die Ausstattung des Omnibusses mit dem Telematik­dienst FleetBoard. Sollte ein Omnibus von Mercedes-Benz oder Setra (...)

FleetBoard: Mit Telematik Omnibusse effizient steuern

Fahrzeugverschleiß und Kraftstoffverbrauch reduzieren, Einsätze detailliert analysieren und Fahrten aufzeichnen, Zeiterfassung, Fahrerkarten- und Massenspeicher-Download – FleetBoard schafft maximale Transparenz in der Flotte von Busunternehmen. Die FleetBoard Dienste sind modular aufge­baut, wurden speziell für das busspezifische Flottenmanagement entwickelt und sind europaweit verfügbar. Ob private oder öffentliche Unternehmen, ob Reise- oder Linienverkehr – mit FleetBoard lassen sich (...)

Gebrauchtfahrzeuge

Termine

    © 2014 Omnibusvertrieb Thomas Hofmann – Alle Rechte vorbehalten | Impressum | AGB | Datenschutz | Cookie Einstellungen | Privater Bereich