Setra TopClass 500 mit Design-Preis geehrt HomeAktuellesSetra TopClass 500 mit Design-Preis geehrt

Stuttgart/Essen. Die Setra TopClass 500 ist mit dem „Red Dot Award Product Design 2014“ ausgezeichnet worden. Der Preis ist ein weltweit anerkanntes Qualitätssiegel. Mathias Lenz, Leiter Design bei Daimler Buses, ist stolz, dass Setra bei dem international renommierten Red Dot-Produktwettbewerb bereits ein Jahr nach der Auszeichnung für die Setra ComfortClass 500 erneut zu den Gewinnern zählt: „Die Prämierung ist eine eindrucksvolle Bestätigung unserer Arbeit. Mit der TopClass 500 transportiert die Marke Setra ihre Tradition und ihre Leidenschaft, den Menschen im Mittelpunkt ihrer Entwicklungen zu sehen, in eine neue Balance von elegant-emotionaler Erscheinung und höchster Produktqualität.“
So sieht das auch die international besetzte Fachjury, die die Setra TopClass 500 neben einer Vielzahl weiterer Design-Produkte aus über 53 Ländern genau unter die Lupe nahm. In der Begründung heißt es: „Dieser Reisebus strahlt in seiner ganzen Erscheinung Komfort und Eleganz aus. Dieser Eindruck setzt sich im Innern dank einer hochwertigen Ausstattung fort.“
Prof. Dr. Peter Zec, Initiator des Wettbewerbs, unterstreicht die Bedeutung des Preises: „Mit großer Ernsthaftigkeit und hohem Anspruch haben sich die 40 Fachleute qualitativ mit den Einreichungen auseinander­gesetzt. Nur die besten Produkte werden von der Jury prämiert.“
Reisebusse für höchste Ansprüche
Die Setra TopClass 500 feierte im Herbst letzten Jahres ihre Weltpremiere und wird seit Frühjahr 2014 in Serie produziert. Mit den Reisebussen der Superlative präsentiert die Marke ein neues Reisegefühl, das Luxus und Funktionalität auf höchstem Level verbindet. Im Innen­raum genießen die Passagiere auf wohltuenden Fahrgastsesseln, unter dem breiten, auf Wunsch lieferbaren TopSky Panorama-Glasdach mit homogener Klimatisierung und einem neuem Lichtkonzept ein Reise­erlebnis der Extraklasse. Unter der Motorhaube der neuen Fahrzeuge schont ein effizienter Mercedes-Benz BlueEfficiencyPower Sechszylinder-Reihenmotor OM 471 der Abgasstufe Euro VI die Umwelt und reduziert die Total Cost of Ownership für die Busunternehmen.
Kurzum: Die Setra Flaggschiffe der TopClass 500 verknüpfen mit Eleganz und Dynamik das Nonplusultra der Ausstattungswelt mit den heraus­ragenden wirtschaftlichen Eigenschaften der Baureihe 500.
Begehrte Auszeichnung wird am 7. Juli im Essener Aalto-Theater verliehen
Die offizielle Verleihung des Preises an die Marke Setra findet am 7. Juli 2014 im Rahmen einer Ehrengala mit über tausend Gästen im Essener Aalto-Theater statt. Mit dem Red Dot Design Award kreierte das Design Zentrum Nordrhein Westfalen einen der international renommiertesten Wettbewerbe. Seine Auszeichnung, der Red Dot, gilt weltweit als eines der begehrtesten Qualitätssiegel für hervorragendes Design.

Gebrauchtfahrzeuge

Termine

  • Dezember 2020
    • WBO-Jahrestagung 2020
      4. Dezember 2020 - 4. Dezember 2020
      Filderhalle, Leinfelden-Echterdingen

  • Oktober 2021
    • busworld Europe
      9. Oktober 2021 - 14. Oktober 2021
      EXPO Brüssel, Belgien

© 2014 Omnibusvertrieb Thomas Hofmann – Alle Rechte vorbehalten | Impressum | AGB | Datenschutz | Cookie Einstellungen | Privater Bereich