Spitzenklasse neu definiert: die Superhochdecker der Setra TopClass 500 HomeAktuellesSpitzenklasse neu definiert: die Superhochdecker der Setra TopClass 500

S 516 HDH

Luxus und Funktionalität auf höchstem Niveau – das verkörpert die Setra TopClass 500. Vorgestellt im vergangenen Jahr, hat die Auslieferung der faszinie­renden Luxusreisebusse in diesem Frühjahr begonnen. Das Programm setzt sich aus den drei Premium-Dreiachsern S 515 HDH, S 516 HDH und S 517 HDH mit einer Länge von 12,5 bis 14,17 m zusammen.

Design und Funktion in perfekter Verbindung

Die exklusiven Langstrecken-Reisebusse verknüpfen Design, Komfort und Sicher­heit in einer neuen Dimension und überzeugen gleichzeitig mit hoher Wirtschaft­lichkeit. Mit ihrer kräftigen Statur und eleganten klaren Linien präsentieren sich die Superhochdecker der Setra TopClass 500 als souveräne Flaggschiffe im Fuhr­park.
Design ist bei Setra jedoch kein Selbstzweck: Die Gestaltung des Bugs mit seiner extrem dreidimensional geformten Windschutzscheibe ist bis ins kleinste Detail aerodynamisch optimiert. Gleiches gilt für das Heck mit seiner Abrisskante.

Ein Cockpit mit perfekter Ergonomie

Den geräumigen Arbeitsplatz des Fahrers mit Cockpitatmosphäre kennzeichnet perfekte Ergonomie – die Sitzposition erinnert an einen Großraum-Pkw. Die Instrumente sind gut ablesbar, alle Bedienungselemente wohlgeordnet und in unmittelbarer Reichweite. Zahlreiche Ablagen nehmen Utensilien auf.
Beeindruckend ist die Hochwertigkeit der Materialien, von der Echtglas-Ober­fläche der Instrumentenanlage über die Chromspange als Einfassung der Arma­turen bis zur Cockpit-Oberfläche. Viel mehr als eine Spielerei ist der elektro­nische Zündschlüssel Multi Function Key. Er ermöglicht unter anderem eine weitgehend komplette Abfahrtskontrolle auf Knopfdruck.

Vom Fahrgastraum zum Fahrgast-Traum

Raum ist der wahre Luxus – in der TopClass 500 steht er den Fahrgästen reichlich zur Verfügung. Große Stehhöhe, offene Gepäckablagen, großzügige Dachkuppel – der Fahrgastraum vermittelt einen Eindruck von Weite. Dies unterstreicht die Innenbeleuchtung aus indirekter Beleuchtung mit LED-Leuchtbändern, Service-Sets mit Leselampen und Leuchtrahmen, als Sonderausstattung eine exklusive Ambiente-Beleuchtung – die Atmosphäre ist wohnlich und exklusiv zugleich. Dieses Gefühl steigert noch das optionale Glasdach TopSky Panorama. Für die TopClass 500 deutlich verbreitert und verlängert, überspannt es den Mittelgang. Damit wird Reisen zum Genuss.
Dazu gehört auch eine aufwendige Heizung und Klimatisierung. Zwei getrennte Regelzonen der vollautomatischen Klimatisierung sichern eine gleichmäßige Temperaturverteilung. Die patentierte Aktivheizung unter den Sitzen gewähr­leistet eine gekonnte Wärmeverteilung. Die leistungsstarke Klimaanlage ist elegant und unauffällig in den Wagenkörper integriert.

Motor und Antrieb: Souveränität auf Rädern

Die Basis des souveränen Antriebs bildet der Reihensechszylinder Mercedes-Benz OM 471. Er leistet aus 12,8 l Hubraum 350 kW (476 PS) oder 375 kW (510 PS). Für die Kraftübertragung ist das vollautomatisierte Schaltge­triebe GO 250‑8 PowerShift zuständig. Gemeinsam mit dem Antriebsstrang und der im Windkanal erprobten Aerodynamik senken bedarfsgerecht arbeitende Nebenaggregate den Kraftstoffverbrauch auf ein Minimum. Zusätzlich unterstützt der optional erhältliche vorausschauende Tempomat Predictive Powertrain Control (PPC) den Fahrer. PPC greift auf die GPS-Daten zurück und leitet daraus eine perfekte vorausschauende Fahrweise ab.

Ein Vorbild in Sicherheitstechnik

Die Setra TopClass bietet Fahrer und Fahrgästen außerdem ein Maximum an Sicherheit. Dazu gehören der Aufprallschutz Front Collision Guard und die Über­rollfestigkeit nach ECE-R 66/02. Hinzu kommt eine Vielzahl von Assistenz­systemen, teils serienmäßig verbaut, teils optional lieferbar. Hierzu zählen das elektronische Stabilitätssystem ESP mit zahlreichen Unterfunktionen, der Abstandsregeltempomat mit dem Notbremsassistenten Active Brake Assist. Ab Mitte 2015 erhält die TopClass 500 die dritte Generation des Notbrems­assistenten Active Brake Assist.

Gebrauchtfahrzeuge

Termine

  • Dezember 2020
    • WBO-Jahrestagung 2020
      4. Dezember 2020 - 4. Dezember 2020
      Filderhalle, Leinfelden-Echterdingen

  • Oktober 2021
    • busworld Europe
      9. Oktober 2021 - 14. Oktober 2021
      EXPO Brüssel, Belgien

© 2014 Omnibusvertrieb Thomas Hofmann – Alle Rechte vorbehalten | Impressum | AGB | Datenschutz | Cookie Einstellungen | Privater Bereich