Aktuelles HomeAktuelles

Omniplus: Top-Service vom Stadt- bis zum Reisebus für Mercedes-Benz und Setra

Der Markenclaim heißt „Always by your side“ und steht für den umfassen­den Service von Omniplus für Omnibusse von Mercedes-Benz und Setra: Das ist das Spezialgebiet von Omniplus, der Servicemarke von Daimler Buses. Mit mehr als 600 Servicestützpunkten in Europa bietet Omniplus ein einzig­artiges flächendeckendes und omnibusspezifisches Servicenetz. Mit seinem Know-how unterstützt Omniplus bei der Entwick­lung (...)

BusStore: Die Gebrauchtbusmarke von Daimler Buses ist Nummer eins in Europa

BusStore, die junge Gebrauchtbusmarke von Daimler Buses, hat sich als Nummer eins der Branche in Europa etabliert. Unter der eigenständigen Marke BusStore bündelt Daimler Buses das europäische Geschäft mit gebrauchten Omnibussen. Die europaweite Aufstellung mit 17 eigenen Standorten führt zu einem einzigartigen Fahrzeugpool mit ständig mehreren hundert Gebrauchtbussen. Zum ganzheitlichen und eigenständigen Geschäftsmodell von BusStore (...)

FleetBoard: Mit Telematiklösungen Omnibusse effizient steuern

Mit Hilfe der Telematiklösungen von FleetBoard lassen sich Einsparpoten­ziale auch bei Omnibussen ausschöpfen und identifizieren. Die Anwendun­gen wurden speziell für das busspezifische Flottenmanagement entwickelt und richten sich an Fuhrparks von Busunternehmen. Die FleetBoard Dienste umfassen zahlreiche Funktionen zur Optimierung der Fahrweise und Abläufe – und damit zur effizienten Reduzierung von Fahr­zeugverschleiß und Kraft­stoffverbrauch sowie zur (...)

Auslieferung des 2500sten Setra-Doppelstockbusses

Das italienische Busunternehmen „Autolinee Marino“ hat den 2500sten in Neu-Ulm gefertigten Setra Doppelstockbus über­nommen. Der S 431 DT ist zudem das 250ste Fahrzeug dieses Typs mit Euro VI-Motorisierung. Der Jubiläums­bus, der mit 80 Sitzen „Setra Voyage Plus“ und zwei Clubtischen ausgestattet ist, ist Teil einer Bestellung über insgesamt fünf S 431 DT. Mit dem Dreiachser (...)

Daimler Buses profitiert vom Fernlinien-Boom

Nicht erst seit den jüngsten Streiks der Lokführer ist klar: Immer mehr Reisende in Deutschland nutzen moderne Reisebusse, um auch längere Strecken zurückzulegen, und dies sicher, kostengünstig, umweltbewusst und mit Komfort. Die Zahlen zeichnen ein klares Bild: Wurden 2013, dem Jahr der Öffnung dieses neuen Marktes, 8,2 Mio. Fahrgäste befördert, so waren es laut Statistischem (...)

500ste ComfortClass 500 in Deutschland ausgeliefert

Stuttgart/Isny – Doppeltes Jubiläum für Schüle Reisen. Das Unternehmen aus Isny hat mit einem S 516 HD seinen 50sten Setra Omnibus seit 1965 übernommen. Er ist zugleich das 500ste Fahrzeug der ComfortClass 500, das Setra in Deutschland ausgeliefert hat. Der mit den modernsten Sicherheits-Systemen ausgerüstete Dreiachser bietet Platz für 50 Reise­gäste, die es sich auf (...)

ComfortClass 500 – sparsam und sportlich

Das belgische Busunternehmen „Voyages Léonard“ hat im Neu-Ulmer Setra KundenCenter 12 Fahrzeuge der ComfortClass 500 übernommen. Die S 517 HD gehen für den Fernlinienanbieter „Flibco“ auf die Strecke, einem Unternehmen der im luxem-burgischen Bascharage ansässigen Sales-Lentz Gruppe. Unter anderem verkehren die mit 52 Sitzplätzen ausgestatteten Reisebusse auf den Linien innerhalb Belgiens sowie nach Luxemburg, Deutschland (...)

Sicher unterwegs in Extremsituationen: Härtetest am Polarkreis mit Omnibussen von Mercedes-Benz und Setra

Omnibusse von Mercedes-Benz und Setra stehen für höchste Sicherheit, Beherrschbarkeit und Funktion. Beide Marken von Daimler Buses sind auf diesem Gebiet schon lange Vorreiter. Eine wichtige Basis dieses Vorsprungs ist eine intensive und frühzeitige Erprobung von Komponenten, ganzen Baugruppen und kompletten Omnibussen unter Extrembedingungen. Zum Beispiel mit den jährlichen Wintertests bei arktischen Temperaturen und auf (...)

SetraWorld – Das neue SETRA Markenmagazin

Aufbruch in eine neue Omnibuswelt: Die SetraWorld ist da. Sie ist das neue Magazin aus dem Hause Setra und verabschiedet die SetraFamilie in den wohl verdienten Ruhestand. Starke Fahrzeuge, Emotionen und ein starkes Versprechen: dafür steht die Marke Setra. Die SetraWorld ist Begleiter unserer Marke und Berichterstatter für Freunde und Fans. Die erste SetraWorld erscheint (...)

UL business – Das doppelte Lottchen

Dieser Bus, der SETRA UL business, ist schon seit ein paar Tagen unterwegs. Er gehört nämlich zu den ersten Setra-Bussen, die zwar äußerlich ihrem Vorgänger ähneln, aber dennoch mit einem Euro 6-Antrieb ausgestattet wurden. Dazu kommt, dass dieser Bus dem Mercedes-Benz Intouro verdammt ähnlich ist.

Gebrauchtfahrzeuge

Termine

    © 2014 Omnibusvertrieb Thomas Hofmann – Alle Rechte vorbehalten | Impressum | AGB | Datenschutz | Cookie Einstellungen | Privater Bereich